Wir sind TÜV-zertifiziert nach ISO 9001 und SCP

Die Bräse & Hagedorn GmbH ist durch den TÜV Hessen nach ISO 9001:2008 zertifiziert. EN ISO 9001 legt die Anforderungen an ein Qualitätsmanagementsystem (QM-System) für den Fall fest, dass eine Organisation ihre Fähigkeit darlegen muss, Produkte bereitzustellen, welche die Anforderungen der Kunden und allfällige behördliche Anforderungen erfüllen, und anstrebt, die Kundenzufriedenheit zu erhöhen.

ISO 9001 beschreibt modellhaft das gesamte Qualitätsmanagementsystem und ist Basis für ein umfassendes Qualitätsmanagementsystem.

Die acht Grundsätze des Qualitätsmanagements:

  • Kundenorientierung
  • Verantwortlichkeit der Führung
  • Einbeziehung der beteiligten Personen
  • Prozessorientierter Ansatz
  • Systemorientierter Managementansatz
  • Kontinuierliche Verbesserung
  • Sachbezogener Entscheidungsfindungsansatz
  • Lieferantenbeziehungen zum gegenseitigen Nutzen

Der prozessorientierte Ansatz basiert auf den vier Hauptprozessen einer Organisation, welche einen Input in einen Output umwandeln. Die Norm betrachtet Prozesse (Vorgänge) und vergleicht die Eingabe mit der Ausgabe.


Die Bräse & Hagedorn GmbH ist nach dem Sicherheits-Certifikat-Personaldienstleistungen (SCP)-Regelwerk zertifiziert.

Überdurchschnittlich hohe Sicherheits-, Gesundheits- und Umweltstandards sind Voraussetzung für Personalüberlassung in Kundenunternehmen, die nach dem Sicherheits-Certificat-Contractoren (SCC)-Regelwerk zertifiziert sind.

Mit der Zertifizierung gewährleistet die Bräse & Hagedorn GmbH ein professionelles und über die gesetzlichen Anforderungen hinausgehendes Arbeitsschutz-Managementsystem, das einen langfristigen Arbeits- und Gesundheitsschutz der Zeitarbeitnehmer sicherstellt.